Endspurt in der Sandkastenliga XML

Buddelgruben-Depesche
Autor Beitrag
Berti Buddelgrube

Bundestrainer

Beigetreten: 19.04.2007 09:53
Beiträge: 213
Offline


Die Saison 2014/1 neigt sich dem Ende zu und verspricht noch einiges an Spannung. Zunächst einmal sieht an der Spitze der Tipprangliste zurzeit alles nach einem Kopf-an-Kopf-Rennen aus, denn den aktuellen Ranglistenersten Old Bunny trennen gerade mal 0,4 Punkte vom Zweiten, Markus Bühler. Bunny, der erst vor wenigen Monaten den mittlerweile leider bis in die Landesliga 7 durchgereichten Sandkastendino 1. FC Sand Burgen (Old Bunny) übernahm, befindet sich noch mitten im Aufstiegsrennen. Allerdings gibt es für Burgen bei 3 ausstehenden Partien ebensoviel Punktrückstand auf den begehrten dritten Tabellenplatz, um welchen sich drei weitere Vereine redlich bemühen. Markus Bühler hingegen führt mit seiner TSG Mülheim (Markus Bühler) souverän die Kreisklasse 10 an und steht schon seit mehreren Spieltagen als Aufsteiger fest.

Die 1. Sandkastenliga führt im Moment die SpVgg Krefeld (Thomas H.) an, die diese extrem ausgeglichene Liga in dieser Saison vom 1. Spieltag an und zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte sagenhaft dominiert hat. Nichtsdestotrotz ist ihr 11-Punkte-Vorsprung vom 18. Spieltag auf nur noch 2 Pünktchen geschrumpft, sodass sich der Verfolger und Vorjahresdritte (2013/2) bzw. -zweite (2013/1) Vorwärts Gernrode 26 (Martin Rommeis) nicht zuletzt auch aufgrund des besseren Torverhältnisses noch immer begründete Hoffnungen auf einen Titelgewinn machen darf. Den Weg in die 2. Liga antreten muss dagegen LR Wetzlar (Matthias Wendler) als bislang einziger feststehender Absteiger. Ansonsten befinden sich vom Neuntplatzierten abwärts noch alle Vereine im Kampf um den Klassenerhalt.

Wer glaubt, der Abstiegskampf in der 1. Liga sei schon eine knappe Kiste, der hat die 2. Liga noch nicht gesehen: Sage und schreibe 13 Mannschaften kann es hier theoretisch noch erwischen. Den Ligatitel wird aller Voraussicht nach (bei 6 Punkten Vorsprung) die SG Cloppenburg (Stefan Maier) ergattern und auch die beiden anderen Aufsteiger stehen mit 5 bzw. 6 Punkten Vorsprung schon fast fest. Bereits abgestiegen ist Altmeister 1.FC Fellbach (Guido Väthe) nach einer Saison zum Vergessen. Zumindest lässt sich nach dem erst vor wenigen Tagen vollzogenen Trainerwechsel nun hoffen, dass der Verein in Zukunft wieder glanzvollere Zeiten erleben kann.

Weniger Sportliches lässt sich leider aus der Bezirksliga 2 berichten, wo es - wie Ermittlungen der Ligaleitung ans Tageslicht beförderten - im Laufe der aktuellen Saison wiederholt zu Spielabsprachen zwischen den Vereinen VfL Frankfurt (Meister Joda), 1.FC Lollar (Balu Bär) und FC Hornburg (CPU Player (6/8/6)) gekommen ist. Die Verstöße wurden mittlerweile sanktioniert und die Fairness im Kampf um die Aufstiegsplätze wieder hergestellt. Da ähnliche Verstöße auch in anderen Ligen zu beobachten sind und in wenigen Tagen wieder der Transfermarkt eröffnet wird, möchten wir euch hier noch einmal alle daran erinnern, fair miteinander umzugehen. Betrügereien lohnen sich nicht und rauben allen den Spaß.

Zu guter Letzt noch der aktuelle Stand aus den drei Pokalwettbewerben. Im Kreisligapokal wurden die Halbfinalbegegnungen bereits am vergangenen Dienstag ausgespielt und das Finale am 06. Mai steht somit fest: Es gibt ein Duell aktueller Kreisklassenspitzenreiter zwischen LR Kornwestheim 86 (Heribert Sommer) (Kreisliga 6) und dem KFC Oestrich-Winkel (Margarete Weiss) (Kreisliga 2). Im Amateurpokal stehen taggleich die Halbfinalpartien FC Ronneburg (Josef Rallinski) vs. Borussia Berlin (Kevin K.) und VfL Frankfurt (Meister Joda) vs. FC Gaildorf (Harry Potter) an. Einen Tag früher, nämlich nächsten Montag, 05. Mai, stehen im Sandkastenpokal zwei weitere spannende Halbfinalbegegnungen auf dem Programm. Dabei wird der VfL Olfen (Ferdi N. Taesremis) auf Blau-Weiß Simmern (Dennis König) treffen und im zweiten Halbfinale Preussen Saarbrücken (Gisela .) auf die BSG Dahn (Jürgen MT).

Die Ligaleitung wünscht allen Trainerinnen und Trainern ein faires und spannendes Saisonfinale!
Dieter M.

Zeugwart
[Avatar]
Beigetreten: 04.04.2008 17:11
Beiträge: 16
Offline

Das wäre ein Ding, wenn Krefeld Sandkastenmeister würde.
Das macht allen Anderen auch Mut um die meisterschaft zu kämpfen.

Ich drück Thomas die Daumen.

Gruß
Dieter

was war es noch klasse und fair mit Guido
 
Buddelgruben-Depesche
Gehe zu:   
Diese Seite eintragen bei: ...
Oneview
Mister Wong
Yigg
Lycos IQ
Link Arena
Web News
del.icio.us
Digg
Blinklist
Reddit